Alle Meistverkaufte Produkte
  • Shop Display

  • Banner

30 Artikel gefunden

1 - 16 von 30 Artikel(n)
Aktive Filter

Epoxidharz-Kitt

Epoxidspachtel ist eine Art Zweikomponentenkleber, der aus einer Mischung aus Epoxidharz und einem Härter besteht. Er wird häufig in verschiedenen Anwendungen als Reparaturmaterial, Modelliermaterial oder Bildhauermaterial verwendet. Er hat eine verformbare Konsistenz, die geformt und gestaltet werden kann, und trocknet zu einer harten, dauerhaften Oberfläche. Nach dem Aushärten kann es geschliffen, gebohrt, gestrichen oder geschnitten werden, wodurch es sich ideal für eine Reihe von Anwendungen in der Hobby-, Handwerks- und Modellbauindustrie eignet. Zu den wichtigsten Vorteilen von Epoxidharzkitt gehören seine starke Bindungsfähigkeit, seine Vielseitigkeit und seine Beständigkeit gegen Feuchtigkeit, Hitze und Chemikalien.

Wie verwendet man Epoxidharzkitt?

Hier ist eine grundlegende Anleitung zur Verwendung:

  1. Bereiten Sie die Oberfläche vor: Reinigen und trocknen Sie die Oberfläche, auf die Sie die zweiteilige Spachtelmasse auftragen wollen, und stellen Sie sicher, dass sie frei von Schmutz, Staub oder Fett ist.
  2. Anmischen: Messen Sie nach den Anweisungen des Herstellers gleiche Teile des Zweikomponenten-Kitts ab (einige davon funktionieren auch mit 60/40% Mischungen): Harz und Härter, und mischen Sie sie gründlich zusammen. Das Ergebnis sollte eine einheitliche Farbe und Konsistenz aufweisen, bevor es verwendet wird.
  3. Auftragen: Tragen Sie das Harz mit den Händen oder einem Modellierwerkzeug auf die Oberfläche auf, drücken Sie es an und formen Sie es wie gewünscht.
  4. Warten Sie auf die Aushärtung: Lassen Sie die Spachtelmasse vollständig aushärten, was je nach den Empfehlungen des Herstellers zwischen einigen Stunden und mehreren Tagen dauern kann.
  5. Bearbeiten Sie die Oberfläche: Nach dem Aushärten kann die Oberfläche nach Belieben geschliffen, gebohrt, gestrichen oder geschnitzt werden.

Achtung! Befolgen Sie stets die Anweisungen des Herstellers zu Misch- und Aushärtezeiten sowie zu Sicherheitsvorkehrungen wie dem Tragen von Handschuhen. Außerdem ist es wichtig, die richtige Menge an Harz und Härter zu verwenden, da ein Zuviel des einen oder anderen den Aushärtungsprozess beeinträchtigen und zu einer schwächeren Verbindung führen kann.

Wo kann man Epoxidspachtel verwenden?

Dieses vielseitige Material wird im Hobby-, Bastel- und Modellbau häufig für verschiedene Zwecke verwendet:

  • Reparieren und Füllen: Es kann zum Reparieren von Rissen, Löchern oder beschädigten Teilen an Modellen, Figuren und Kunsthandwerk verwendet werden.
  • Bildhauerei: weil es geformt, gestaltet und geschnitzt werden kann, um individuelle Details und Merkmale an Modellen zu schaffen, wie z. B. Geländemerkmale, Waffenverbesserungen und mehr.
  • Beschweren: Die Spachtelmasse kann der Basis oder dem Inneren eines Modells hinzugefügt werden, um die Stabilität zu erhöhen und ein Umkippen zu verhindern.
  • Befestigung: Die Spachtelmasse kann verwendet werden, um Teile miteinander zu verbinden, ohne dass Schrauben oder Klebstoff erforderlich sind.
  • Modelliermasse für Modellbau: Sie kann auch als Modelliermasse verwendet werden. In diesem Fall wird sie oft mit Pigmenten oder anderen Materialien gemischt, um die gewünschte Farbe oder Textur zu erzielen.

Insgesamt ist Epoxidharzkitt aufgrund seiner Langlebigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Vielseitigkeit eine beliebte Wahl für Hobby-, Handwerks- und Modellbauprojekte.

Epoxidharzkitt für die Modellbau

Es gibt verschiedene Arten und gängige Marken von Epoxy-Modelliermasse für Modellbahn, die üblicherweise für das Modellieren von Miniaturen verwendet werden:

  • Milliput: Ein zweikomponentiger Epoxid-Reparaturkitt, der für seine Vielseitigkeit und Stärke bekannt ist, was ihn zu einer beliebten Wahl für das Modellieren und Reparieren von Miniaturen macht.
  • Green Stuff: Eine zweikomponentige Spachtelmasse, die häufig von Miniaturmalern und Bildhauern verwendet wird, um feine Details an ihren Modellen anzubringen. Er ist bekannt für seine Flexibilität und seine Fähigkeit, feine Details zu halten.
  • Aves Apoxie Sculpt: Eine zweiteilige Epoxy-Modelliermasse, die wegen ihrer glatten Textur, einfachen Handhabung und Festigkeit beliebt ist und sich ideal zum Modellieren und Füllen von Löchern und Rissen in Miniaturen eignet.
  • Magic Sculp: Eine zweikomponentige Epoxid-Spachtelmasse, die für ihre Vielseitigkeit, schnelle Aushärtung und glatte Konsistenz bekannt ist und sich daher ideal zum Modellieren, Füllen und Reparieren von Miniaturen eignet.
  • Procreate: Eine zweikomponentige Epoxidspachtelmasse, die zum Modellieren und Gestalten verwendet wird und eine feinkörnige, glatte Konsistenz aufweist, die sie ideal für feine Details macht.

Dies sind einige der beliebtesten Epoxidspachtelmassen, die in der Hobby-, Handwerks- und Modellbauindustrie verwendet werden. Jede Marke und jeder Typ von Spachtelmasse hat ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften, daher ist es wichtig, die richtige Spachtelmasse für Ihre speziellen Bedürfnisse und Ihr Projekt zu wählen.

Greenstuff vs Milliput

Green Stuff und Milliput sind beides Zweikomponenten-Epoxidspachtelmassen, die im Hobby-, Bastel- und Modellbaubereich häufig verwendet werden, insbesondere für das Modellieren und Reparieren von Miniaturen.

Green Stuff ist für seine Flexibilität bekannt, wodurch es sich ideal für das Hinzufügen feiner Details und komplizierter Formen zu Miniaturen eignet. Es hat eine weiche und biegsame Konsistenz, die sich leicht formen und modellieren lässt, und es trocknet zu einer halbharten Oberfläche. Green Stuff härtet auch schneller aus als einige andere Epoxidspachtelmassen und ermöglicht so ein schnelles und effizientes Modellieren.

Milliput hingegen ist für seine Festigkeit und Haltbarkeit bekannt. Es hat eine etwas härtere Konsistenz als Green Stuff und ist daher ideal zum Reparieren von Rissen, Füllen von Lücken und Verstärken von Modellen. Milliput härtet außerdem hart aus und hat eine glatte Oberfläche, die das Schleifen, Bohren und Bemalen ermöglicht.

Letztendlich hängt die Wahl zwischen Green Stuff und Milliput von den spezifischen Bedürfnissen und Vorlieben des Benutzers ab. Beide sind wirksame Epoxidspachtelmassen mit ihren eigenen einzigartigen Eigenschaften, so dass es wichtig ist, die spezifischen Anforderungen des Projekts zu berücksichtigen, bevor man sich für die eine oder die andere entscheidet. Es sollte auch bedacht werden, dass sie miteinander gemischt werden können, um Zwischeneigenschaften zu erzielen.